Fitness

Die beste Fitnesswaage: 5 im Vergleich

Die beste Fitnesswaage: 5 im Vergleich

Möchtest du dir eine Fitnesswaage anschaffen? Dann fragst du dich vielleicht, was du alles beachten musst. Wir haben uns fünf der Waagen genauer angesehen. Mit unserem Ratgeber wirst du schnell erfahren können, welche der Waagen perfekt ist.

Was ist eine Fitnesswaage?

Was genau versteht man unter einer Fitnesswaage? Die Fitnesswaage ist eine sogenannte Körperfettwaage. Wer Körperfett verbrennen will, der will seinen Fortschritt im Blick haben.

Diese misst mithilfe der Elektroden die Körperfettanteile und andere Daten. Damit unterscheidet sich die Fitnesswaage enorm von der klassischen Variante. Während eine normale Körperwaage vor allem das Gewicht misst, ist es bei diesem Modell etwas anders.

Wie sinnvoll ist die Anschaffung einer Körperfettwaage?

Grundlegend kann man die Fitnesswaagen gut als Anreiz nutzen, um ein gesünderes und aktiveres Leben zu führen. Durch die Aufschlüsselung der vielen Daten kann man ganz genau erkennen, ob man sich gesund ernährt.

Was muss eine gute Fitnesswaage können?

Möchtest du eine Fitnesswaage kaufen, dann solltest du einiges beachten. Die auf dem Markt erhältlichen Waagen sind mitunter sehr gut ausgestattet. Beim Kauf solltest du darauf achten, dass deine Fitnesswaage das Körperfett, den Wasseranteil und natürlich das Gewicht misst.

Sehr hilfreich ist es, wenn dien Waage von mehreren Personen genutzt werden kann. Deine Fitnesswaage sollte also im Idealfall mehrere Speicherplätze haben. Es gibt weitere Merkmale, die man unbedingt beherzigen sollte.

Dir muss bewusst sein, wo die Waage stehen wird. Hast du vor die Fitnesswaage auf den Teppich stellen, dann muss diese dafür ausgelegt sein. Denn ansonsten kann es zu verfälschten Ergebnissen kommen. Auch der Anzeige darfst du deine Aufmerksamkeit schenken. Ist diese groß genug und deutlich abzulesen, dann hast du eine ausgesprochen gute Körperwaage ausgewählt.

sport-id.de
Mit der Fitnesswaage kannst du deinen Körperfettanteil genau messen…

Die beste Fitnesswaage: 5 im Vergleich

Fitnesswaagen gibt es eine ganze Menge. Von günstigen Angeboten bis zur High End Variante kann man alles erwerben. Wir haben uns fünf Waagen genauer angesehen.

  • Beurer BF 105
  • Withings Body + Blau
  • ETA Vital Professionell
  • Omron BF511
  • Sportstech BBS300

AngebotBestseller Nr. 1
RENPHO Körperfettwaage Digital Personenwaagen Bluetooth Körperanalysewaage mit App Smart Waage für Körperfett, BMI, Muskelmasse, Protein, BMR, Schwarz
  • Über Millionen aktive Nutzer weltweit - Die RENPHO-App ist einfach zu bedienen und gratis aus dem App Store oder Google Play herunterzuladen. Die Messwerte können mit Samsung Health, Fitbit, Apple Health und Google Fit synchronisiert werden.
  • Ermittelt 13 wichtige Körperkennwerte - Körpergewicht, BMI, Körperfettanteil, Wasseranteil, Muskelmasse, Knochenmasse, Skelettmuskel, fettfreies Körpergewicht, viszerales und subkutanes Fett, Protein, biologisches Alter und Grundumsatz.
  • Überwacht Ihre Gesundheit und Fitness - RENPHO-App hilft Ihnen, sich Ziele zu setzen und Ihre Fortschritte zu verfolgen. Die App unterstützt auch den Babymodus, der das Gewicht von Kindern und Haustieren aufzeichnet.
  • Wichtige Hinweise - Stellen Sie die Waage auf einen harten und ebenen Boden und betreten Sie die Waage nur barfuß. Treten Sie einmal kurz mittig auf die Wiegefläche, um die Kalibrierung zu starten.
  • Technische Daten - 4 hochpräzise Sensoren, max. Tragkraft: 180kg/396lbs in 0,05kg/0,2lb Schritte, einfaches Einschalten beim Betreten, automatisches Ein-und Ausschalten, inkl. 3xAAA Batterien.
AngebotBestseller Nr. 2
RENPHO Körperfettwaage, Bluetooth Personenwaage mit App, Smart Digitale Waage für Körperfett, BMI, Gewicht, Muskelmasse, Wasser, Protein, BMR, Weiß
  • Über Millonen Nutzer Weltweit - RENPHO-App ist einfach zu bedienen und kann aus dem App Store oder Google Play heruntergeladen werden. Kompatibel mit Samsung Health, Fitbit, Apple Health und Google Fit, die Messdaten können synchronisiert werden.
  • Analysiert 13 Wichtige Körperdaten - RENPHO Körperanalysewaage bestimmt der 13 wichtigen Körperkennwerte: Gewicht, BMI, Körperfettanteil, Wasseranteil, Knochenmasse, subkutanes und viszerales Fett, Skelettmuskel, Muskelmasse, Protein, fettfreies Körpergewicht, biologisches Alter, Grundumsatz. Diese Messmethode nicht für Kinder geeignet.
  • Fortschritte mit Familie und Freunden Teilen - Erstellen Sie ein gemeinsames Konto für die ganze Familie oder separates Benutzerkonto mit unbegrenzter Anzahl. Laden Sie Freunde ein und tauschen Sie sich über Fortschritte oder Neuigkeiten auf Twitter, Facebook und Instagram aus.
  • Wichtige Hinweise - Vor der Messung ziehen Sie bitte die Schuhe und Socken aus. Betreten Sie die Waage nur barfuß. Ihre Füße sollen alle 4 Elektroden berühren. Die Waage muss auf einen harten und flachen Boden gestellt werden. Teppiche oder andere weiche Untergründe beeinträchtigen die Messgenauigkeit. Nur das Körpergewicht ist auf dem Display direkt ablesbar, die anderen Werte werden in der App angezeigt. Diese Waage ist nicht für Profisportler geeignet.
  • Technishe Daten - 4 hochpräzise Sensoren, max. Tragkraft 180kg/396lbs, Teilung in 0,05kg/0,2lb Schritten, einfaches Einschalten beim Betreten, automatische Kalibrierung, Abschaltautomatik, inkl. 3xAAA Batterien.
AngebotBestseller Nr. 3
Withings Body+ - WLAN-Smart-Waage mit Körperzusammensetzungsfunktion, Messung von Körperfett, BMI, Muskelmasse, Wasseranteil, digitale Körperfettwaage, App-Sync via Bluetooth oder WLAN, Schwarz
  • Nr. 1 Meistverkaufte Smart-Waage in Deutschland (Online-Verkauf)
  • Vollständige Analyse Der Körperzusammensetzung
  • Für Mehrere Benutzer Geeignet- Bis zu 8 Benutzer können sich wiegen und auf ihren persönlichen Gewichtsverlauf zugreifen
  • Automatische Synchronisierung - Die Daten aller Wiegemomente werden via Wlan oder Bluetooth automatisch in der Health Mate App wiedergegeben
  • Hochkompatibel - Diese intelligente Waage lässt sich mit Apple Watch sowie mit mehr als 100 Top-Apps für Gesundheit und Fitness wie Apple Health, Fitbit und Google Fit synchronisieren
Bestseller Nr. 4
Etekcity Körperfettwaage mit APP, Personenwaage digital für Baby, schwangerer und leichte Gegenstände, Smart Fitness Waage für Gewicht, Körperfett, BMI(13 Köperdaten) Inkl.Batterien, 400lbs
  • PERFEKTE KOMPATIBILITÄT: Die gratis VeSync App synchronisiert Daten mit Apple Health, Google Fit, Samsung Health & FitBit, einfach für Speicherung von Körperdaten, Erkennen von Tendenz & Verfolgen von Fortschritte. VeSync App wird Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben
  • 13 KÖRPERDATEN ANALYSIERT: 13 Körperdaten wie Gewicht, BMI, Körperfett, Muskelmasse, Protein usw. Anhand dieser 13 Körperdaten verstehen Sie Ihre Körper und erstellen Sie Ihren Fitnessplan
  • FÜR SCHWANGERE UND BABYS: Im Null-strom Modus können schwangere Benutzerinnen ihr Gewicht und ihren BMI ohne körperlichen Schaden messen. Im Baby Modus kann das Gewicht eines Babys oder Haustiers einfach gemessen werden
  • HOHE GENAUIGKEIT: Erstmals ist es möglich, leichte Gegenstände wie z. B. Express-Paket mit hoher Genauigkeit (0.02kg) auf einer Personenwaage zu vermessen . Beim Wiegen des menschlichen Körpers kann die Genauigkeit 0.05 kg erreichen. Einfache Umwandlung der Gewichtseinheiten durch die App (kg / lb / st)
  • SCHLICHT UND ROBUST:4 hochpräzise Sensoren liefern Gewichtsmessungen bis 180kg/400lb/28stone. Große Plattform mit hohe Standsicherheit aus gehärtetem Glas (5mm), sichere rutschhemmende Standfüße
AngebotBestseller Nr. 5
RENPHO Körperfettwaage, Bluetooth Körperanalysewaage mit App, Fitness Waage, Smart Personenwaage zur Analyse der Körperzusammensetzung, BMI, Muskelmasse, Wasser, Protein
  • Einfache Handhabung - RENPHO Health App ist aus dem App Store oder Google Play herunterzuladen. Die App lässt sich in wenigen Schritten mit der Waage verbinden und synchronisiert mit anderen Fitness-Apps: Samsung Health, Fitbit, Apple Health, Google Fit.
  • Multifunktionale Waage - Für Millionen Nutzer weltweit bietet die Waage eine moderne Körperanalysefunktion anhand der neuesten Technologie. Sie misst zuverlässig 13 wichtige Körperdaten und stellt die Messwerte in Form von übersichtlichen Grafiken dar.
  • 13 Wichtige Körperwerte - Gewicht, BMI, Körperfettanteil, Wasseranteil, Muskelmasse, Knochenmasse, Skelettmuskel, fettfreies Körpergewicht, viszerales und subkutanes Fett, Protein, biologisches Alter und Grundumsatz. Ihre Messdaten werden in der App als Trendlinien in wöchentlicher, monatlicher und jährlicher Ansicht dargestellt. Dadurch können Sie mehr über Ihre Gesundheit und Fitness erfahren oder Ihren Diätplan entsprechend verbessern.
  • Unbegrenzte Benutzeranzahl - Die Waage unterstützt unbegrenzte Benutzeranzahl Anzahl von unabhängigen Benutzerkonten und bietet auch Möglichkeit, die Messdaten der ganzen Familien zusammen in einem Benutzerkonto zu verwalten. Mit Hilfe der App können Sie Ihre Fortschritte schnell erkennen und mit Ihrer Familie und Freunden teilen.
  • Hohe Messgenauigkeit - Ausgestattet mit 4 empfindlichen Messelektroden und 4 hochpräzisen Drucksensoren misst die Waage das Gewicht in 0,05kg/0,1lb Schritten bis max. 180kg/396lbs/28st. Die Größe dieser Körperfettwaage beträgt: 26*26*2,5cm.

Alle diese Fitnesswaagen stechen wegen ihrer Optik und den vielen Besonderheiten heraus. Normalerweise sind Waagen auf 150 kg Maximalgewicht ausgelegt. Diese fünf Modelle jedoch können bis zu 180 kg Körpergewicht tragen. Die Messgenauigkeit der Waagen wird grundsätzlich mit sehr gut bewertet. Unterschiede kannst du jedoch bei den Sensoren finden.

Die ETA Vital Professionell ebenso wie die Fitnesswaage von Beurer haben 8 Sensoren. Vier für die Füße und vier für die Hände. Das haben die anderen hier vorgestellten Waagen nicht.

Tipps: 10 Kilo in einem Monat abnehmen. Ist das Möglich? Kaffee mit Zitrone zum Abnehmen. Hilft das?

Wie sieht es nun mit der Übertragung der gesammelten Daten aus? Alle fünf Waagen übertragen die Daten über Bluetooth. Die Withings Body und die Beurer nutzen zusätzlich WLAN oder den USB-Anschluss.

Alle Fitnesswaagen bis auf die von Sportstech sind mit Batterie betrieben. Spitzenreiter bei den Mess-Funktionen ist eindeutig die ETA-Fitnesswaage. Diese bietet folgende Funktionen:

  • Gewicht /BMI
  • Körperfett und Muskelmasse
  • Körperwasser
  • Knochenmasse und Grundumsatz
fitnesswaage-2
Digitale Waage

Was sollte eine Fitnesswaage kosten?

Die Preise bei einer Fitnesswaage sind recht unterschiedlich gehalten.

Man kann günstige Varianten bereits ab 40 Euro bekommen. Jedoch sind in diesem Fall sehr oft wenige Funktionen integriert. Wer eine gut ausgestattete Waage nutzen möchte, der sollte unbedingt eine teurere Waage kaufen. Preislich darfst du dich auf 100-200 Euro einspielen.

Fitnesswaage mit App: Ist das eine Alternative?

Die meisten Waagen haben eine App mit im Angebot. Vor allem die Fitnesswaage für den privaten Gebrauch. Es ist empfehlenswert, eine Fitnesswaage mit App zu kaufen. Mit der App kannst du die Messdaten aufnehmen und sie in einer Analyse genauer betrachten. Übertragen werden die daten entweder per Bluetooth oder mit WLAN. Hier kommt es auf die Ausstattung der Waage an.

Bei der App solltest du jedoch auch auf einiges achten. Zum einen muss sie für dein Betriebssystem auf dem Handy ausgelegt sein. Viele Hersteller bieten eine Fitnesswaage mit App für Android und Apple an.

sport-id.de
Wir empfehlen dir eine Fitnesswaage mit App zu kaufen…

Vor- und Nachteile der Körperfettwaage

Bist du immer noch unentschlossen? Dann solltest du dir die Vorteile und die Nachteile einer Körperfettwaage oder Fitnesswaage ansehen.

Vorteile:

  • Schnelle Messung des Körperfetts
  • Einfache Bedienungen
  • Schnelle Übersicht dank App
  • Idealer Begleiter bei Diäten

Nachteile

  • Messungen können beeinflusst werden
  • Fitnesswaagen sind kostenintensiver
Fitnesswaage-3
Schmale Waage

Wie genau funktionieren Fitnesswaagen?

Fitnesswaagen funktionieren recht einfach. Integriert sind verschiedene Elektroden. An den Elektroden liegt ein sehr schwacher Wechselstrom an. Da Fett, Wasser und Muskelmassen sehr unterschiedlich leitfähig sind, erkennt die Waage die Unterschiede. Durch vorherige Angaben von Größe und Alter kann die Waage nun ein Verhältnis errechnen.

Was kann die Messwerte beeinflussen:

  • Nasse oder feuchte Hautoberflächen können die Messung stark variieren lassen.
  • Die Verdauung kann die Messung beeinflussen
  • Unterschiedliche Waagen zu verwenden, kann eine Abweichung von bis zu 20 % ergeben.

Die Angaben über das Körperfett sollte man also nicht zu wörtlich nehmen.

Letzte Aktualisierung am 4.11.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API