Yoga und Pilates

Warum sollte man eine Yogamatte Kork nutzen?

yogamatte aus kork

Der erste Gedanke, der uns in den Sinn kommt, wenn wir von Kork hören, ist der Weinkorken. Kork wird schon seit mehr als 400 Jahren für den Verschluss von Flaschen verwendet. Vielleicht haben Sie auch schon Menschen gesehen, die Yoga auf einer Korkmatte ausführen. Die Yogamatte Kork sieht nicht nur gut aus, sondern es gibt auch einige Eigenschaften von des Materials, das die Matte mit dem gesunden und natürlichen Lebensstil in Einklang bringt. Die Matte eignet sich für Yoga und Pilates gleichermaßen.

Yogamatte Kork – Die umweltfreundliche Lösung

Kork ist biologisch abbaubar und daher umweltfreundlich.

Die Korkeiche ist der einzige Baum, der seine Rinde nach jeder Ernte regenerieren kann, was ihn zu einer nachhaltigen Lösung macht.

Die geernteten Bäume absorbieren fünfmal mehr Kohlendioxid als nicht geernteten Bäume. Das macht Korkprodukte 100% umweltfreundlich. Der Kork, den Ida Yog für ihre Yogamatten verwendet, wird durch eine umweltfreundliche Erntetechnik gewonnen, die den Korkeichen nicht schadet.

Was viele Menschen nicht wissen: Die meisten Yogamatten enthalten PVC und andere schädliche Chemikalien.
Da wir so viel Zeit auf unseren Yogamatten verbringen, ist es wichtig, auf einer Matte zu üben, die aus Materialien besteht, die für uns und unseren Planeten sicher sind.

Entspannung pur

Kork ist wasserabweisend und rutschfest

Kork saugt kein Wasser auf.

Wenn das Material nass wird, gibt es stattdessen eine wachsartige Substanz namens Suberin ab. Diese verleiht dem Material seine rutschfeste Eigenschaft.

Und das Wichtigste ist, dass Sie während Ihrer Übungen nicht auf Ihr Gesicht fallen. Sie können nahtlos in den Handstand hüpfen, ohne sich um Schweiß auf Ihren Handflächen zu sorgen. Oder Sie können einen Plank halten, ohne dass Ihre Hände Sie im Stich lassen. Sie können sich in eine Brezelposition bringen, ohne sich Sorgen zu machen, dass Ihre Matte Ihnen nicht den Rücken stärkt.

Die Korkmatte wird Sie wie ein freundlicher, rutschfester Freund Yoga Matte unterstützen.

Yogamatten aus Kork: Antimikrobiell und antibakteriell

Es ist viel einfacher, Ihre Kork Yogamatte sauber zu halten als eine normale Yogamatte. Das macht Yoga Kurse einfach angenehmer.

Kork saugt weder Schweiß noch Wasser auf, sondern saugt es ab und trocknet superschnell.

So eklig es auch klingen mag, Yogamatten können tonnenweise Bakterien, Keime und Gerüche übertragen, weshalb es wichtig ist, eine antimikrobielle Matte zu verwenden. Die antimikrobiellen Eigenschaften, die in Kork natürlich vorkommen, töten Keime und Bakterien ab.

Kork Yogamatten verhindern auch Gerüche und sind als Anti Allergiematte geeignet.

Hier einige Ausgewählte Angebote, die im Amazon Online Shop sehr beliebt sind (Kork Vergleich):

Kork Yogamatte: Ideal für jede Form von Yoga Übungen

Wir können uns um die Umwelt kümmern und gleichzeitig eine Matte haben, die antimikrobiell und rutschfest ist.

Aber: Wenn die Matte nicht für Yoga geeignet ist, spielen die anderen Eigenschaften keine Rolle, weil wir nicht auf ihr üben werden. Hot Yoga ist dann kein Thema mehr.

Deshalb ist das wichtigste Argument für die Verwendung einer Yogamatte Kork die Leistung. Kork ist extrem strapazierfähig und bietet zudem eine gute Bodenhaftung. Ob nass oder trocken, er bietet viel Grip und Bodenhaftung.

Kork bietet das perfekte Gleichgewicht zwischen Polsterung und Bodenhaftung, so dass Sie auf jedem Untergrund problemlos üben können.

Kurz gesagt: Kork macht eine leistungsstarke Yogamatte aus, die langlebig ist und auf der es Spaß macht, zu üben. Eine Kork Yogamatte sollte das Ergebnis Ihrer Wahl sein.

Fazit: Kork Yogamatten sind der Hit

In einer Welt voller Kunststoffe und Chemikalien wird es immer schwieriger, Produkte zu finden, die mit unserem yogischen Lebensstil in Einklang stehen. Und in einem Meer voller Yogamatten kann es schwierig sein, zu entscheiden, was Qualität ist und was nicht.

Kork Yogamatten sind eine gute Wahl für jeden Yogi. Yogamatten aus Kork sind insbesondere bei fortgeschrittenen Yogi sehr beliebt.

Kork ist ein sicheres und umweltfreundliches Material, das sich aufgrund seiner antimikrobiellen und leistungsstarken Eigenschaften perfekt für Ihre Yogapraxis eignet. Aus all diesen Gründen sind Kork Yogamatten der beste Freund des Yogis. Kaufen Sie sich jetzt eine Kork Yogamatte.

Letzte Aktualisierung am 28.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API