Boxen

Warum Kickboxen für Frauen ein toller Sport ist

Kickboxen Frauen

Kickboxen für Frauen ist ein toller Sport. In diesem Beitrag geben wir einige Hintergrundinformationen zu diesem vielfältigen Sport. Wir informieren Dich zu den folgenden Themen:

  • Woher kommt Kickboxen überhaupt?
  • Was ist Kickboxen und wie genau funktioniert der Sport?
  • Wie steigt man in den Wettbewerb ein?
  • Warum Kickboxen für Frauen ein toller Sport ist
  • Die besten Kickboxen Handschuhe Frauen

Geschichte des Kickboxen

Der Kampfsport Kickboxen ist tatsächlich, anders als Karate oder Taekwondo, ein relativ junger Sport.

Trotz zunehmender Bekanntheit zählt der Kampfsport bis heute zu den Randsportarten und findet relativ wenig Anklang in den Massenmedien. Kickboxen für Frauen ist eigentlich noch weniger in den Medien. Dennoch spricht das Kickboxen immer mehr Menschen an, zumindest mehr als noch vor 20 Jahren, was sich unter anderem an der steigenden Zahl von Kickboxerinnen zeigt.

Die Geschichte des Kickboxen ist im Vergleich zu vielen uralten Kampfsportarten relativ unspektakulär und im Westen entstanden. Heute ist der Sport aber auch in Asien verbreitet.

Der Kickboxsport kann als das Ergebnis von mehreren zusammenhängenden Entwicklungen in der Welt der Martial Arts verstanden werden.

Bruce Lee war eine große Inspiration. Er wollte, dass der Kampfsport nicht weiter als die traditionelle Auffassung philosophischer Weisheit gesehen wird, sondern in der wachsenden Realität zum echten sportlichen Wettkampf.

Ein spannender Kickbox Wettkampf

Dadurch wurden Kontaktwettkämpfe immer beliebter, diese hatten aber zahlreiche Verletzungen zur Folge.

Zum Glück erfand Jhoon Rhee Schutzausrüstung für die Kämpfe welche einen sehr positiven Effekt auf die Kampfszene hatten, es gab sehr viel wenigere Verletzungen und der Sport galt nicht mehr als so brutal.

Wann wurde Kickboxen erfunden?

Zu diesem Zeitpunkt hieß der Kampfsport noch „All-Style-Karate“, er gilt aber als Vorläufer des heutigen Kickboxens.

Im Jahr 1974 fand schließlich die WM statt.

Hier stellte sich heraus, dass die amerikanischen Kämpfer mit ihrem neuen Kampfstil, der mit den Kick- und Boxtechniken, Elemente der ostasiatischen Kampfstile mit Elementen des westlichen Boxens kombiniert war, allen anderen Kämpfern deutlich überlegen waren.

Das führte zu schnellen Verbreitung des Sports, vor allem nach Europa.

Anfang 1977 wurde dann der Weltverband „WAKO“, die World Amateur Kickboxing Organization, ins Leben gerufen. Der Sport breitete sich daraufhin immer weiter aus, heute sind auch Asien und Afrika Mitglieder des WAKO.

Was genau ist eigentlich Kickboxen?

Kickboxen ist ein sportlicher Zweikampf, also ein sportlicher, fairer Kampf nach strengen Regeln, wobei man Füße („Kicken“) und Fäuste („Boxen“) zum Kämpfen einsetzt.

Das Ziel ist es seinen Gegner mit den erlaubten Mitteln so oft wie möglich zu treffen, ohne dabei selber getroffen zu werden. Natürlich kann man an Wettkämpfen teilnehmen wenn man das möchte. Aber dieser Beitrag fokussiert sich speziell auf das Fitness Kickboxen welches jeder in einem Verein machen kann.

Fitness-Kickboxen heißt einfach das Trainieren von grundlegenden Übungen aus dem Kickboxen. Zu diesen zählen Box Techniken wie:

  • der Jap (linke, schwächere Hand),
  • Punch (rechte, stärkere Hand),
  • Uppercut (Aufwärtshaken) und
  • Hook (Seithaken), die mit grundlegenden Fußtechniken wie zum Beispiel
  • Frontkick,
  • Sidekick (seitlicher Fußtritt) und
  • dem Roundkick (Halbkreis-Fußtritt) kombiniert und zu einem Workout zusammengesetzt werden.

In dem Training werden sowohl der Boxdummy als auch Boxsäcke als Hilfe verwendet als auch Pratzen (Schlag- und Kickpolster) welche der Partner hält. In dem Training überlegt sich der Trainer oft eine Kombination an Schlägen und Kicks welche man dann mit seinem Trainingspartner durchführen muss.

Hier bietet es sich natürlich an den Sport zusammen mit einer Freundin zu machen, dann macht das Training noch mehr Spaß.

Wettkampf Kickboxen

Bei einem sportlichen Wettkampf werden die Kickboxer und Kickboxerinnen in Gewichts- und Altersklassen unterteilt.

Die Dauer des Wettkampfes ist je nach Disziplin und Wettkampfart unterschiedlich lange. Im Amateurkickboxen zum Beispiel zwei bis drei Mal zwei Minuten, mit je einer Minute Pause. Die beiwohnenden Kampfrichter entscheiden dann, wer den Kampf gewonnen hat.

Warum ist Kickboxen für Frauen ein so guter Sport?

Wichtig zu wissen ist, dass beim Kickboxen das Erlernen und Beherrschen von Techniken im Vordergrund steht.

Es ist nicht die körperliche Überlegenheit. Die Kampfsportart lässt sich als ein komplexes Kraftausdauertraining zusammenfassen.

Neben der Herz-Kreislauf Gesundheit werden sowohl die motorischen Fähigkeiten Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Flexibilität, Balance als auch die Koordination und Konzentration trainiert.

Die Box- und Kick Kombinationen lassen sich zu funktionellen Bewegungsabläufen zusammenfügen. Neben einer ständigen Rumpfstabilität wird bei den intensiven Bewegungsabläufen der gesamte Körper trainiert.

Einzelne Muskelgruppen müssen hier zusammenarbeiten. Auch die Balance verbessert sich erheblich, was es auch als Prävention für Verletzungen und eventuelle Stürze wertvoll macht. Das gelenkschonende Training ist also nicht nur konditionell, sondern auch koordinativ hoch anspruchsvoll.

Der Sport verbessert aber nicht nur die körperliche Gesundheit und Fitness.

Wer regelmäßig zum Training geht, wird schnell feststellen, wie sich der Kraftsport positiv auf das körperliche und geistige Wohlbefinden auswirkt. Man gewinnt rasch an Selbstbewusstsein und fühlt sich allgemein, vor allem als Frau, sicherer und gefasster. Abgesehen davon macht es unglaublich Spaß und jeder kann sich bei dem Kampfsport komplett verausgaben und seine Frustrationen raus lassen.

Welche Ausrüstung benötigt man als Frau?

Als Anfängerin sollte man sich erst einmal die Grundlagen besorgen. Dazu gehören natürlich Boxhandschuhe und Bandagen.

Bandagen werden unter den Boxhandschuhen getragen und schützen das Handgelenk. (Tutorials wie man diese um die Handgelenke wickelt gibt es auf Youtube). Auch Schienbeinschoner sind praktisch, sie schützen die Füße und Unterschenkel vor Schmerzen und eventuellen blauen Flecken. (Meistens werden nämlich keine Schuhe getragen, oft ist das Training barfuß). Auch ein Mundschutz ist sinnvoll wenn man Wert auf seine Zähne legt. Zubehör wie Pratzen und Boxsäcke gibt es im Studio/Verein.

Meistens ist die Ausrüstung in der Kampfsport Brache auf Männer abgepasst. Sie passt aber meistens auch Frauen. Es gibt aber auch Firmen die spezielle Boxhandschuhe und Zubehör für Frauen herstellen, sie haben dann eine engere Passform und bieten mehr Stabilität in der Handgelenke Gegend. Zum Beispiel die Firma Kostudio.

Kickboxen Handschuhe Frauen

Zum Abschluss unseres Beitrags über Kickboxen für Frauen noch eine Empfehlung zu den beliebtesten Kickboxen Handschuhe Frauen:

Bestseller Nr. 1
Xinluying MMA Handschuhe Trainingshandschuhe Sparring Profi Grappling Gloves Punchinghandschuh für Kickboxen Kampfsport Freefight Taekwondo Boxhandschuhe für Herren Damen und Kinder
  • DURCHDACHTE EXTRAS : Unsere MMA Handschuhe haben eine 8 mm extra dicke EVA Schaumstoffdämpfung, um deine Hände, Finger und Knöchel optimal zu schützen. Die Polsterung ist sehr hochwertig, für eine perfekte Schlagdämpfung. Kampfhandschuhe die doppelte Bandage stabilisiert das Handgelenk kann nicht verrutschen und der Daumen hat eine extra Polsterung, damit du dich nicht verletzen kannst.
  • HOHER TRAGEKOMFORT : Uns war bei der Entwicklung wichtig, dass du die Trainingshandschuhe leicht an- und ausziehen kannst und dass sie perfekt sitzen, um einen hohen Tragekomfort zu garantieren. Außerdem haben wir absorbierendes Material verwendet und auf eine gute Belüftung geachtet, damit du wenig schwitzt und das Training möglichst angenehm ist. Deine perfekten Kickboxhandschuhe für ein sicheres und effektives Training.
  • OPTIMALE QUALITÄT : Die Freefight Handschuhe bestehen aus leistungsstarkem PU Leder und sind sehr hochwertig verarbeitet, dh du hast nie wieder Probleme mit reißenden Nähten auch nicht bei sehr intensiver Nutzung. Der Klettverschluss ist aus speziellem Plastik gefertigt und ist somit quasi unzerstörbar.
  • PASSFORM PFLEGE : Magische Klettverschluss mit fester Unterstützung besteht niemals die Gefahr einer unausgewogenen Handgelenksausrichtung, die zu Verletzungen führen kann. Die enge Passform um das Handgelenk herum beeinträchtigt die Durchblutung nicht. Es wurde entwickelt, um einen sicheren Verschluss und Komfort zu bieten.
  • FÜR JEDEN GEEIGNET : Die Handschuhe eignen sich für Erwachsene und Jugendliche, sowie Männer und Frauen. Des Weiteren eignet sich der Handschuh für alle Kampfsportarten wie z.B. MMA, Boxen, Kickboxen, Jiu Jitsu, Muay Thai, Thaiboxen und Grappling, aber auch für das Training mit dem Sandsack.
Bestseller Nr. 2
Sanabul Neue Gel Quick Hand Wraps Boxen Kickboxen MMA Muay Thai (Schwarz/Weiß, S/M)
  • Komplett neu gestaltet. Wir haben Feedback und Bewertungen berücksichtigt und eine komplett überarbeitete Version unserer Quick Wraps erstellt. Sanabul Gel Quick Wraps v. Sind der schnellste und einfachste Weg, um Ihre Hände zu schützen, während Sie Boxen, Kickboxen, MMA oder jede andere Form des Schlagens trainieren
  • Die Gelpolsterung im Knöchel- und Handbereich bietet eine zusätzliche Schutzschicht, die herkömmliche Verbandhandwickel nicht bieten
  • Beginnen Sie mit dem Training, ohne Zeit zu verschwenden! Einfacher an- und auszuziehen als herkömmliche Handwickel, was mehr Zeit für das Training und weniger Zeit für die Vorbereitung bedeutet
  • Die sichere und bequeme Passform stellt sicher, dass diese Wickel an Ort und Stelle bleiben und sich während des Trainings nicht lösen
  • Die extra lange Handgelenkstütze legt sich eng um den Handgelenkbereich, um Verletzungen zu vermeiden. Bitte beachten Sie, dass diese Wickel unter traditionellen Boxhandschuhen getragen werden sollen. "
Bestseller Nr. 3
RDX MMA Handschuhe Damen für Kampfsport, Frauen Maya Hide Leder Sparring Trainingshandschuhe Profi Kickboxen Grappling Gloves, Punchinghandschuh für Boxsack, Sandsack, Freefight, Muay Thai (MEHRWEG)
  • MAYA HIDE LEDER für Langlebigkeit. Die Qualität bietet eine bessere Zugänglichkeit, Rissfestigkeit, Abnutzung und mehr. Strapazierfähig gebaut ist ideal für MMA, Kickboxen, Muay Thai und mehr.
  • DAS TRI-SLAB PC3 POLSTERUNG bietet optimalen Schutz und ist ausschließlich auf Schlagfestigkeit ausgelegt. Erlebe erstklassige Schlagsicherheit beim Training. Der Schock wird gleichmäßig über die Oberfläche verteilt.
  • DUAL QUICK EZ HOOK-AND-LOOP Verschluss bietet kompakten Halt am Handgelenk und super einfaches An- und Ausziehen. Die Schlaufe ist aufgrund der Anforderungen von Sportlern ergonomisch gestaltet.
  • D. CUT GELRÜMMTES OFFENES HANDFLÄCHEN Design für natürlichen Griff beim Grappling. Die offene Handfläche und das Innenmaterial fördern die Luftzirkulation und halten die Hände belüftet und trocken. Unterstützt auch sehr gut bei Clinch-Aktivitäten.
  • DICHT GEDRÄNGTES NADELWERK in den Kampfhandschuhen, um ihre Form auch nach zermürbenden Trainingseinheiten zu behalten, sei es gegen den Boxsack, beim Speedball-Workout oder mit deinem Sparringspartner.
Bestseller Nr. 4
Moncada Fighting Boxbandagen mit Daumenschlaufe [4m] I Handgelenk Bandagen für Boxen, MMA, Kickboxen für Männer & Frauen I Boxing Bandagen, Handwraps
  • ELASTISCH & STABIL - Die Materialzusammensetzung macht die Boxbandagen elastisch und bietet ein schönes Tragegefühl. Der hohe Baumwollanteil bietet saugstärke wie sonst nur unelastische Bandagen!
  • VERLETZUNGSFREI - Die Boxbandagen bieten deiner Hand, den Fingern, Knöcheln als auch deinem Handgelenk optimalen Schutz. Jeder erfahrene Kampfsportler weiß, wie leichtsinnig es ist ohne Boxing Gloves.
  • EXTRA-BREITER KLETT - Bei diesen Bandagen brauchst du dir keine Sorgen machen! Der Klettverschluss ist breit und doppelt vernäht. Nie wieder abreißende Klettverschlüsse beim Training oder im Kampf!
  • 4 METER LÄNGE - Boxbandagen mit 3,5 Meter Länge reichen nicht oder sind mit 4,5 Meter Länge zu lang. Unsere Bandagen bilden mit 4 Meter die optimale Länge für alle gängigen Wickeltechniken!
  • EINFACH ANZULEGEN - Die Daumenschlaufe erleichtert den Start ohne unangenehme Druckpunkte zu verursachen. Die Boxbandagen sind beidseitig markiert. So landet am Ende der Klettverschluss oben!
Bestseller Nr. 5
Boxhandschuh Boxen Schlüsselanhänger Metall | Geschenk | Männer | Boxer | Sport | Kampfsport | Boxring | Boxsport |
  • Boxhandschuh Boxen Schlüsselanhänger Metall | Geschenk | Männer | Boxer | Sport | Kampfsport | Boxring | Boxsport |
  • Tolle Optik ; ein Hingucker
  • Material: Metall
  • Länge: 2,5cm
  • Unsere Produkte sind als Geschenk oder Geschenke für Mann und Männer, für den Freund, die Freundin, denn Mann, die Frau, den Geliebten, Weihnachten, Valentinstag, Geburtstag, Kindertag, Ostern, Schulanfang, Namenstag, Hochzeitstag, Jahrestag, Nikolaus, Ehemann und Ehefrau, für den Jahrestag, den Hochzeitstag, zur Verlobung, zum Einzug, für Kinder und Erwachsene, für frisch Verliebte, zum Valentinstag oder ein altes Ehepaar, für Oma und Opa, für Papa und Mama, für jung und alt geeignet - e

Letzte Aktualisierung am 4.11.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API